Impressum

Beck Immobilien, Doris Beck
Konzeption & Vertrieb
Dottinger Str. 20
72525 Münsingen

Telefon:
Telefax:
E-Mail:
Internet:
+49 (0) 7381 – 3057
+49 (0) 7381 – 182 993
info@immobeck.de
www.immobeck.de

Gewerbeerlaubnis nach § 34 c GewO.

Aufsichtsbehörde: Landratsamt Reutlingen
Aulberstr. 27, 72770 Reutlingen

Umsatzsteuer-Nummer: 89157 / 09611

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV:
Doris Beck


Hinweise zum Inhalt unserer Homepage:
Die Angaben auf unserer Internetseite haben wir sorgfältig geprüft, trotzdem können wir nicht ausschließen, dass sich Fakten und Daten inzwischen verändert haben. Daher übernehmen wir keine Garantie, dass alle Angaben aktuell, vollständig und zweifelsfrei korrekt sind. Zusätzlich verweisen wir auf unsere nachfolgenden AGBs
und den anschließenden Haftungshinweis.

Allgemeine Geschäftsbedingungen
1. Wir versichern, dass wir vom Verkäufer/ Vermieter oder einem Bevollmächtigten beauftragt sind, die Objekte zu den im Exposé genannten Bedingungen anzubieten. Alle Angebote sind freibleibend und wurden aufgrund der vom Verkäufer/ Vermieter erhaltenen Informationen und Pläne erstellt, für deren Richtigkeit wir trotz aller Sorgfalt keine Gewähr übernehmen können. Zwischenverkauf bzw. – vermietung und –verpachtung bleiben dem Verkäufer bzw. Makler ausdrücklich vorbehalten, es sei denn, dass hierüber eine gesonderte Vereinbarung getroffen wird.

2. Unsere Espose´s sind vertraulich und nur für den Empfänger bestimmt. Eine Weitergabe an Dritte, insbesondere an wirtschaftlich oder rechtlich mit dem Empfänger verbundene, natürliche oder juristische Personen, bedarf unserer Zustimmung. Kommt durch unbefugte Weitergabe ein anderweitiger Vertrag zustande, so ist der Empfänger verpflichtet, uns Schadenersatz, mindestens in Höhe der entgangenen Provision zu zahlen.

3. Die Provision errechnet sich laut Expose´ aus dem Gesamtkaufpreis für das Objekt zuzüglich etwaiger weiterer Leistungen des Käufers, die dem Verkäufer oder einem Dritten zugute kommen (z.B. Ablösung von Einrichtungen, Zubehör etc.). Unser Provisionsanspruch entsteht und ist fällig mit Abschluss des Kaufvertrages. Die Provision fällt insbesondere auch dann an, wenn das Objekt innerhalb zwei Jahren nach Beendigung des Maklervertrages an einen vom Makler nachgewiesenen bzw. vermittelten Interessenten verkauft wird. Ein Provisionsanspruch entsteht ebenso, wenn der Vertrag zu Bedingungen abgeschlossen wurde, die von unserem Angebot abweichen oder wenn der angestrebte wirtschaftliche Erfolg durch einen anderen Vertrag oder durch Zuschlag bei einer Zwangsversteigerung erzielt wird. Das gleiche gilt, wenn der Kaufvertrag unter einer aufschiebenden Bedingung oder bei der Einräumung von Optionsrechten abgeschlossen wird.

4. Die ortsübliche Käuferprovision beträgt 3% bzw. 4%  zzgl. gesetzliche Mehrwertsteuer, ohne Berücksichtigung einer etwaigen Gebühr von der Gegenseite; sie ist bei notarieller Beurkundung des Kaufvertrages zur Zahlung fällig.
Bei Vermietung an Privatpersonen wird die Provision von zwei Monatskaltmieten am Tag der Unterzeichnung des Mietvertrages fällig. Bei gewerblicher Vermietung wird mit gleicher Fälligkeit eine Provision von drei Monatskaltmieten berechnet. Die Provisionen verstehen sich jeweils zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

5. Ohne anderslautende Vereinbarungen werden Kaufpreiszahlungen von uns nicht entgegen-genommen. Sie sind einschließlich eventueller Nebenleistungen direkt an den Verkäufer zu erbringen.

6. Sollten wir bei Vertragsabschluss nicht anwesend sein, verpflichtet sich der Verkäufer uns eine vollständige Vertragsabschrift zukommen zu lassen, indem die vertragsgemäße Provisionsvereinbarung verbindlich im Kaufvertrag aufgenommen ist.

7. Sollten eine oder mehrere der in den AGB enthaltenen Klauseln unwirksam sein, so bleiben die übrigen Bestimmungen dieser AGB unabhängig davon bestehen. Die unwirksame Klausel soll zwischen den Parteien durch eine Regelung ersetzt werden, die den wirtschaftlichen Bedürfnissen der Vertragsparteien am nächsten kommt und im übrigen den vertraglichen Bestimmungen nicht zuwiderläuft.

8.Erfüllungsort und Gerichtsstand ist entsprechend unserem Geschäftssitz Münsingen, soweit dies gesetzlich zulässig ist.

Haftungshinweis
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Der Missbrauch dieser gesetzlich vorgeschriebener Angaben wird als unzulässiger Eingriff in den geschäftlichen Betrieb (§ 823 Abs. 1 BGB) geahndet. Es gilt deutsches Recht. Soweit Anbieter externer Websites in der Verwendung von Informationen auf dieser Website Urheber- und/oder Wettbewerbsrechtsverstöße sehen, bitten wir um einen kurzen Hinweis. Wir werden entsprechende Verstöße, wenn sie tatsächlich vorliegen, unverzüglich beseitigen, ohne dass es einer Abmahnung bedarf. Die Beseitigung einer möglicherweise von dieser Homepage ausgehenden Schutzrecht-Verletzung durch Schutzrecht-Inhaber selbst, hat nicht ohne unsere Zustimmung stattzufinden.